Kooperationen in der Pflegeausbildung Berlin – Brandenburg

Als zentrale Koordinierungsstelle unterstützen wir ausbildende Praxiseinrichtungen und Pflegeschulen in Berlin und Brandenburg bei der Umsetzung der generalistischen Pflegeausbildung - unkompliziert und kostenfrei.

Die genera­lis­tische Pflege­aus­bildung umsetzen – unsere kosten­freien Unter­stüt­zungs­an­gebote:

Eine Übersicht unserer Themen und Ansprech­per­sonen auf einen Blick finden Sie hier.

Praxis­ein­satz­plätze für Pflege­aus­zu­bil­dende in Berlin und Brandenburg suchen und anbieten

Wer kann mitmachen?

  • Träger der prakti­schen Ausbildung, die noch Praxis­ein­satz­plätze für ihre Auszu­bil­denden suchen oder freie Plätze für die Auszu­bil­denden anderer Träger anbieten möchten.
  • Ausbil­dungs­ver­bünde und koordi­nie­rende Pflege­schulen, die ihre Koope­ra­tionen komplet­tieren möchten.
  • Einrichtung, die Praxis­ein­satz­plätze für Pflege­aus­zu­bil­dende zur Verfügung stellen möchten, z.B. aus dem Bereich Pädiatrie, Psych­iatrie und Beratung.

Neu: Pflege­schulen und ausbil­dungs­ko­or­di­nie­rende Stellen können sich in Übersichts­listen eintragen und so einfacher gefunden werden.

Branden­burger Einrich­tungen steht auch das Ausbil­dungs­portal Pflege unter dem Dach des Fachkräf­te­portals Brandenburg zur Verfügung, um Koope­ra­tionen zu erweitern.

Aktuelles

Hier finden Sie ausge­wählte Termine und Neuig­keiten. Schauen Sie bitte auch in unsere Termin­über­sicht.

KOPA digital ist eine aus Bundes­mitteln finan­zierte Initiative der Senats­ver­waltung für Wissen­schaft, Gesundheit, Pflege und Gleich­stellung in Berlin und des Minis­te­riums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbrau­cher­schutz des Landes Brandenburg.

LAND BRANDENBURG - Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz