Zurück zur Startseite

Wissensangebot

 

Webseite

Berliner Bündnis für Pflege

Das Projekt Fachkräf­te­si­cherung in der Pflege initiiert und fördert Vernetzung und Transfer in der Berliner Pflege­branche. Mit seinen Publi­ka­tionen und Veran­stal­tungen bewirbt es Maßnahmen der Perso­nal­ent­wicklung, die zur Sicherung des Fachkräf­te­be­darfs beitragen.

Für eine starke Pflege in Berlin!

Das Berliner Bündnis für Pflege ist ein Zusam­men­schluss von Vertre­te­rinnen und Vertretern der Politik, der öffent­lichen, freien und privaten Wohlfahrts­pflege, von Kliniken, von Kosten­trägern, der Regio­nal­di­rektion der Bundes­agentur für Arbeit, von Gewerk­schaften, Berufs­ge­nos­sen­schaften sowie der Berufs- und Arbeit­ge­ber­ver­bände Pflege. Auch die Unter­neh­mens­ver­bände Berlin-Brandenburg, der Berliner Beirat für Famili­en­fragen und die Schwu­len­be­ratung Berlin sind Mitglieder im Bündnis. Gemeinsam setzen sich die Partne­rinnen und Partner im Berliner Bündnis für Pflege für Maßnahmen zur Sicherung des Fachkräf­te­be­darfs in der Pflege ein und haben dafür fünf Handlungs­felder identi­fi­ziert.

Broschüren, Flyer und Exper­tisen, die im Rahmen des Projekts Fachkräf­te­si­cherung in der Pflege (ab 2019) bzw. Fachkräf­te­si­cherung in der Alten­pflege (bis 12/2018)  entstanden sind, können herun­ter­ge­laden oder – wenn verfügbar – als Print­version bestellt werden.

Barrierefrei?:Nein
Herausgeber:ArbeitGestalten Beratungsgesellschaft mbH, Ahlhoff Elke Ahlhoff Albrechtstr. 11a 10117 Berlin