Wissensangebot

Handreichung

Handlungssituationen im Handlungsfeld der pflegerischen Versorgung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen

Die Handrei­chung stellt Ihnen Ergeb­nisse aus den Berufs­feld­ana­lysen des Projekts CurAP (Curri­culare Arbeit der Pflege­schulen in Berlin unter­stützen) vor, die Sie für die Entwicklung von Lernsi­tua­tionen und als Handlungs­si­tua­tionen für Ihren Unter­richt oder Prüfungs­si­tua­tionen nutzen können.

Die Handlungs­si­tua­tionen beruhen auf Inter­views, in denen über das indivi­duelle Erleben und Erfah­rungen mit der statio­nären und ambulanten pädia­tri­schen Versorgung gesprochen wurde.

Es entstanden mehrere Einzel­si­tua­tionen, die unmit­telbar mitein­ander zusam­men­hängen und mit denen in einer Art „Reihe“ gearbeitet werden kann, um die Komple­xität der Lebens­si­tuation der Familie heraus­zu­ar­beiten.

Hier finden Sie auch zwei Einzel­si­tua­tionen aus dem Setting Pädiatrie:

Barrierefrei?:Ja
Herausgeber:Projekt CurAP (Curriculare Arbeit der Pflegeschulen in Berlin unterstützen)