Wissensangebot

Übersicht

Kurzanleitung Praxiseinsatz-Börse (PEB)

  • Bitte legen Sie ein aussa­ge­kräf­tiges Profil für Ihre Berliner oder Branden­burger Einrichtung an, um möglichen Kooperationspartner*innen einen ersten Überblick zu ermög­lichen.

Im Bereich „Infor­ma­tionen über Ihre Einrichtung“ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einrichtung, Pflege­schule oder Ihren Ausbil­dungs­verbund indivi­duell zu beschreiben und zusätz­liche Angaben zu machen. Wenn sie bei “Pflege­schule” und/oder “Ausbil­dungs­ko­or­di­nation” ein Kreuzchen machen, werden Sie in einem eigenen Reiter mit entspre­chendem Titel aufge­listet. Diese finden sich oben in Ihrem PEB-Profil, neben Ihrer Merkliste. Das ist vor allem für Einrich­tungen inter­essant, die Teil eines Ausbil­dungs­ver­bundes werden und/oder die Ausbil­dungs­ko­or­di­nation abgeben möchten oder noch auf der Suche nach einer koperie­renden Pflege­schule sind.

Inter­es­sante Profil-Informationen für mögliche Kooperationspartner*innen sind z.B.:

  • Angaben zu Ihrer Ausrichtung oder Ihren Schwer­punkten, Ihrem Leitbild und Ihrer Struktur,
  • ob Sie ein Ausbil­dungs­verbund oder Netzwerk – und an dauer­haften Koope­ration inter­es­siert sind,
  • ob Sie sich als reine „Koope­ra­ti­ons­ein­richtung“ anbieten, die (noch) nicht selber ausbildet,
  • ob Sie koope­rie­rende Einrich­tungen nur in einer bestimmten Region suchen,
  • ob Sie ein regio­nales oder überre­gio­nales Unter­nehmen sind,
  • Angaben zu Ihrer Unter­neh­mens­größe,
  • und vielleicht auch ein Satz zu Ihrer Ausbil­dungs­er­fahrung.

Mithilfe des “Stift” Symbols oben rechts in der Ecke haben Sie die Möglichkeit, Ihren Eintrag auch nachträglich zu bearbeiten.

  • Die in der Praxiseinsatz-Börse angegebene E-Mail-Adresse kann von Ihrer eigenen, in Ihrem persön­lichen KOPA Profil angege­benen abweichen. Z.B. wenn Sie sich eine Mailadresse mit Kollegen oder Kolle­ginnen teilen und mehrere Personen auf Ihre Gesuche und Angebote Zugriff haben.

Geben Sie Ihre Gesuche und/oder Angebote ein

  • Unser Tip: Wählen Sie einen großzü­gigen Zeitraum, um eine größere Treffer­anzahl zu erreichen. Manchmal lassen sich in einem Gespräch Zeiträume noch schieben – oder Sie finden zukünftig zusammen. Sobald Sie die Angaben speichern, werden Ihnen mögliche Treffer angezeigt.
  • Markieren Sie die für Sie inter­es­santen Einrich­tungen durch einen Klick auf das Herz-Symbol. Diese finden Sie dann in einer Merkliste, die Sie nach Einrich­tungstyp filtern und auch ausdrucken bzw. als pdf speichern können.

Eine Übersicht Ihrer Angaben finden Sie auch unter dem Reiter “PEB-Status” in “Mein Profil”. Dieses erreichen Sie über das Profilmenü (Kreis­symbol) oben rechts neben der Lupe – oder über Ihr Dasboard “Mein KOPA”.

  • Sie können die passenden Einrich­tungen direkt über das Kontaktfeld anschreiben oder Sie nutzen die als bevorzugt angege­benen Kontakt­daten (E-Mail oder Telefon).
  • “Neue” Einträge in der Liste sind entspre­chend gekenn­zeichnet.
  • Bei zu Ihren Gesuchen / Angeboten passenden neuen “Matches” erhalten sie eine Benach­rich­tigung per E-Mail (höchstens einmal täglich).

  • Nutzen Sie gerne das Feedback-Formular auf der rechten Bildschirm­seite, wenn Sie uns etwas mitteilen möchten. Auch fehler­hafte Einträge können Sie dort gerne melden.
  • Bitte denken Sie daran, Ihre Einträge regel­mäßig zu aktua­li­sieren. Wir schicken Ihnen nach 6-wöchiger Inakti­vität auch eine Erinnerung.

Brauchen Sie Unter­stützung? Kontak­tieren Sie gerne unsere digitale Praxis­be­ratung: Rickmer.Roscher@bbw-akademie.de

Barrierefrei?:Ja