Wissensangebot

Video

Netzwerk Q 4.0 – Fachgespräch Pflege Teil 4: Digitale Formate und Werkzeuge

Fachge­spräch zwischen Roland Brühe (Professor für Pflege­päd­agogik an der Katho­li­schen Hochschule NRW) und Jan Rosenow (Zentraler Praxis­an­leiter der Alexianer Akademie für Pflege, Krefeld) im Rahmen des Projektes NETZWERK Q 4.0: Praxis­an­leitung 4.0.

Digitale Formate laden ein zu Kreati­vität! Wie können digitale Formate die praktische Ausbildung, speziell in der Praxis­an­leitung unter­stützen?

Das Projekt Netzwerk Q 4.0 wird gefördert vom Bundes­mi­nis­terium für Bildung und Forschung (BMBF).

Barrierefrei?:Ja
Herausgeber:NETZWERK Q 4.0 in Berlin und Brandenburg