Zurück zur Startseite
FAQs

Welche neuen Aufgaben kommen auf uns zu?

Zu Ihren neuen Aufgaben als Ausbil­dungs­träger in der Pflege­aus­bildung gehören u.a.:

  • sie tragen die Verant­wortung für die Organi­sation und Durch­führung der gesamten prakti­schen Ausbildung
  • sie erstellen den Ausbil­dungsplan für die gesamte praktische Ausbildung
  • sie tragen die Verant­wortung für die Sicher­stellung der Praxis­an­leitung in allen ausbil­denden Praxis­ein­rich­tungen
  • sie schließen Verein­ba­rungen (Koope­ra­ti­ons­ver­träge) mit allen weiteren an der Ausbildung betei­ligten Einrich­tungen

Gemeinsam mit Ihren Koope­ra­ti­ons­partnern gestalten Sie die Zusam­men­arbeit bei der Ausbildung Ihrer Pflege­aus­zu­bil­denden.